„Nichts ist so beständig wie der Wandel“

Diesem Satz kann ich sehr viel abgewinnen. Aus beruflicher wie aus privater Sicht besteht mein Leben seit Jahren aus Wandlungsfähigkeit und Flexibilität. Immer wieder raus aus der Komfortzone. Ich bin eine, die es wissen will.

Mein Wandlungsprozess begann Anfang 30. Nach ca. sieben Jahren Berufserfahrung als Juristin beschloss ich, nochmals neu aufzubrechen und meinem inneren Ruf zu folgen. Veränderung war im privaten und beruflichen Umfeld somit an der Tagesordnung.

Für mein zweites Studium „Mediation, Negotiation, Communication & Conflictmanagement“ beschäftigte ich mich intensiv mit Werkzeugen um Konflikte zu lösen bzw. konkret mit einer Verbesserung der Kommunikation bei Betriebsnachfolgen. Das Inhaltsverzeichnis und der Auszug mit den Informationen zum Human Design System sind einsehbar, die Arbeit selbst derzeit noch nicht (Vertraulichkeitspassus).
Nach Abschluss meines zweiten Studiums Ende 2017 und Aufnahme der Arbeit in unserem Familienbetrieb wurde es an der Zeit, mein eigens Ding durchzuziehen. Meine neue Selbstständigkeit, mein neues Projekt – Pure Keys – ging 2018 an den Start.

Abgesehen davon, dass ich mir meinen Herzenswunsch erfüllt habe, liebe ich es einfach mich weiterzubilden und viele Tools selbst auszuprobieren bzw. zu erfahren. Ob nun anhand von Human Design Seminaren bei sehr erfahrenen Analytikern oder Jahres- und Supervisionsseminaren bei Mentoren. Bei letzteren darf ich mir schon jahrelang viele Inputs zum Thema Spiritualität und Seelenarbeit abholen. Auch das körperliche darf, gerade aus Sicht des Human Designs, nicht zu kurz kommen. Zum einem habe ich mir bereits Wissen zum Primary Health System auf Grundlage von Human Design angeeignet und damit auch Erfahrungen gesammelt. Zum anderen habe ich das Glück, mit einer begnadeten Yoga-Lehrerin zusammen zu arbeiten. Auch diverse Online Seminare von Gleichgesinnten haben es mir angetan. Und somit präsentiere ich Pure Keys und habe für dich viele wertvolle Tools in meinem Selbstfindungskoffer. BE YOUR KEY ist das Ergebnis daraus.

Es gibt viele Wege die Reise zu sich selbst anzutreten und für sich einzustehen, keiner ist richtig oder falsch. Einfach ist es nicht, aber jedenfalls lohnt es sich! Wer durch stürmische Zeiten schreitet, der lernt vieles. Meine wichtigste Erkenntnis daraus ist:

Sei du selbst!

Sei dir dein Hafen, dein Anker im Leben und lass es dir nicht aus der Hand nehmen!

Trust yourself, sei authentisch, mach dich sichtbar, steh zur dir und geh deinen Weg, weil es dir zusteht…. IMMER!

Ich selbst habe vor rund 7 Jahren mit dieser Reise begonnen und damit ein Stück vom Weg bereits zurückgelegt. Dadurch ist mir auch klar geworden, wie wichtig die richtige Begleitung auf diesem Weg ist. Ich würde dich gerne auf deiner Reise begleiten und zwar Step by Step.

Bis bald

Sabine

Über mein Design

In der Sprache von Human Design bin ich eine Generatorin mit einem Profil 3/5. Ich habe also jede Menge Energie, wenn ich geduldig genug bin um abzuwarten, worauf ich tatsächlich reagiere und mit Energie hineingehe. Abzuwarten bedeutet zu erkennen, wann ich den richtigen Gelegenheiten und Menschen begegne.

Meine innere Autorität ist der Punkt, wo ich merke, dass ich eine Entscheidung korrekt treffe. In meinem Fall dauert es, bis ich emotionale Klarheit habe. Ich muss meine Entscheidung also „verdauen“. Als Profil 3/5 sind mir allerdings Versuch/Irrtum Prozesse vertraut. Es ist also in Ordnung zu probieren und dabei zu lernen.
Es entspricht meinem Wesen, auf die von mir wichtig erachteten Werte und Aufgaben zu fokussieren und mich sodann voll und ganz in Prozesse einzubringen. Dabei steht für mich aber immer Zusammenarbeit, Harmonie, Fairness und Ausgewogenheit in der Gemeinschaft im Vordergrund.

Faire Deals und die Ausgewogenheit zwischen Beruflichem und Privatem ist mir sehr wichtig. Mit wem ich zusammenarbeite und in Kontakt trete, ist stark von „Berührungen“ abhängig – also wen mag ich in meiner Nähe haben.
Indem ich meinen eigenen Überzeugungen folge, kann ich andere Menschen dazu ermutigen ebenfalls den eigenen Weg zu gehen und sich selbst zu finden.

 

Was mich ausmacht

Authentizität, Loyalität, Flexibilität, Lebenslust, Humor, Menschenliebe, Tierliebe, Naturverbundenheit, Inspiration und Wissen

Körpergrafik, (c)64keys.com